Außenanlagen Stadthalle Bad Neustadt

PROJEKTDATEN: Auftraggeber Stadt Bad Neustadt, Planung ab 2013, Umsetzung ab 2016-2017

Die bestehende Stadthalle der Stadt Bad Neustadt wurde abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Im Zuge der Umbauarbeiten wurden die Außenanlagen ebenfalls neu gestaltet. Der Entwurf setzt den Wunsch des Bauherren nach einem vielfältig nutzbaren, kostengünstigen aber dennoch repräsentativem Außenraum um. Die schön gewachsenen Bestandsbäume blieben selbstverständlich erhalten.

Im Anschluss zu den benachbarten Grundstücke und Gehwege bestehen zahlreiche, zum Teil erhebliche Höhenunterschiede. Diese werden durch Rampen, Sitzmauern und Treppenanlagen in die Gestaltung einbezogen.