Friedhof Eicha

PROJEKTDATEN:  Auftraggeber: Gemeinde Ahorn Landkreis Coburg , Planung 2011, Umsetzung 2011 - 2014

Auf einer vorhandenen Erweiterungsfläche sollten unterschiedliche neue Grabformen angeboten werden. Im neuen  Rosengarten wurden Erdgräber, in einer bepflanzten Gemeinschaftsanlage Urnengräber sowie Urnenfamiliengräber geschaffen. Alle angebotenen Grabformen werden von der Gemeinde gepflegt, so dass die Nutzer sich nicht um die Grabpflege sorgen müssen. Das Angebot wird um Urnenbeisetzungen im Bereich von Bäumen ergänzt. Unter diesen neu gepflanzten Ahornen sind nun halbanonyme Bestattungen möglich.